Prägerollen | Waldenmaier Gravuren GmbH

Prägerollen

Prägerollen gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, das Beginnt schon mit der Bezeichnung. So ist in der alltäglichen Kommunikation ebenso von Stempelrollen, Stempelräder und Rollstempel über Schrifträndel bis hinzu Schriftrollen die Rede. Bei der Produktion von Drehteilen in hoher Stückzahl ist die Kennzeichnung mit einer Prägerolle die wirtschaftlichste Möglichkeit im Prägebereich, zumal unsere Prägerollen mit hoher Qualität hergestellt werden. Andere Hersteller sparen an der Gravurtiefe, so dass die Prägerolle ggf. ein höheren Verschleiß hat.


Im Folgenden erhalten Sie Informationen über Ausführungen und Einsatz:

Stempelrollen zur Umfangsbeschriftung

Stempelrollen sind die einfachste, präziseste und kostengünstigste Variante um Drehteile während des Produktionsprozesses in Drehautomaten oder Bearbeitungszentren am Umfang zu beschriften. Die Stempelrolle kann bei Verwendung eines passenden Rollenhalters, direkt in das Werkzeugmagazin der Produktionsanlage eingegliedert werden.

 

Prägerollen zur Endlosbeschriftung

Prägerollen zur Endlosbeschriftung werden benötigt, wenn Meterware (z.B. Vierkant, Sechskant, Rundmaterial ) der Länge nach mit einem sich ständig wiederholenden Text beschriftet werden soll. Dies geschieht vor der eigentlichen Bearbeitung des Langmateriales im Bearbeitungszentrum.

 

Prägerollen zur stirnseitigen Beschriftung

Diese Stempelrollenart wird am konisch zugedrehten Bereich graviert und ermöglicht in Verbindung eines passenden Halters die stirnseitige Beschriftung von Drehteilen während des Fertigungsprozesses. Die Prägerolle wird entsprechend des gewünschten Teilkreises individuell gefertigt.

 

Prägesegmente (für Gildemeister, Böni, Zeus)

Für diverse Drehmaschinen werden Prägesegmente verwendet, die durchmesserunabhängig arbeiten (z.B. Gildemeister). Im Prinzip wird eine Prägerolle hergestellt und danach "Ausgeschnitten". Ebenso können wir aber auch herkömmliche Prägerollen so konstruieren, dass Teile der Beschriftung wechselbar sind.

 

Beschriftungswerkzeuge für Prägerollen

Um eine Prägerolle in das Werkzeugmagazin ihres Bearbeitungszentrums oder Drehautomaten zu integrieren, wird diese in einen entsprechenden Halter eingebaut. So kann die Beschriftungsrolle wie ein Drehmeißel abgelegt werden. Abweichend von den Standardhaltern können wir auch individuelle Halter für jeden Bedarf liefern.

 

WALDENMAIER GRAVUREN GmbH - seit 1925 Ihr zuverlässiger Lieferant für Prägerollen zur Kennzeichnung von Drehteilen oder zur Stangensignierung