Prägestempel - Waldenmaier Gravuren GmbH

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

 

 

 

 

 

Prägestempel

Prägestempel: Der Handschlagstempel

Der Handschlagstempel ist die einfachste Version des Prägestempels. Mit einem Handschlagstempel können Sie einfach und schnell Produkte mit Ihrem Monogramm, Firmenlogo oder einer individuellen Kennzeichnung versehen. Diese Art von Prägestempel hat jedoch Ihre Grenzen, aufgrund des benötigten Kraftaufwands. Zu große Kennzeichnungen können Sie nicht per Hammerschlag prägen.


Prägestempel: Der Maschinenstahlstempel

Maschinenstahlstempel sind das Pendant zu Handschlagstempeln, werden jedoch maschinell geführt und eingedrückt. Prägestempel dieser Art müssen eingesetzt werden, wenn die Kraft per Hammerschlag nicht ausreicht, oder das Prägebild sehr gleichmässig sein muss.

Prägestempel: Der Ringformstempel

Auf diesen Stahlstempeln wird das zu prägende Motiv ringförmig angebracht. Passend zur ringförmigen Beschriftungsfläche.

Prägestempel: Das Prägewerkzeuge

Ein Prägewerkzeug ist ein zweiteiliger Stempel zum Prägen von beispielsweise Dichtungen oder Blechschildern.

Variabler Prägestempel: Typenhalter und Typen

Ein Typenhalter dient zum Stempeln von variablen Texten. Entweder kann per Handschlag oder mit einer Presse gestempelt werden.

Prägestempel zum Heißprägen - Folienprägestempel

Diese Art von Prägestempel wird von der Lederindustrie oder Kunststoff-Industrie verwendet.
Er wird auch teilweise in der Verpackungsindustrie anstatt eines Stahlprägestempels angewendet.